A- A A+ StartseitePatienten‌ & InteressierteFachkreise‌

News Archiv

14.06.2017

Keine Telefonsprechzeit am Freitag, 16.06.2017

Die Geschäftsstelle bleibt am Freitag, 16.06.2017, geschlossen. An diesem Tag findet keine telefonische Mitglieder- und Rechtsberatung statt.



24.05.2017

Geschäftsstelle am 26. Mai geschlossen - juristische Beratung findet statt

Aufgrund des Brückentags bleibt die Geschäftsstelle am Freitag, 26. Mai 2017, geschlossen. Die juristische Beratung durch Herrn Hein findet statt.



19.05.2017

An alle Schüler und Studierende: Kommt am 10. Juni 2017 nach Karlsruhe!

Der PhysioSchüler- und StudierendenTag (PSST) 2017 findet am 10. Juni 2017 an der SRH Hochschule für Gesundheit in Karlsruhe statt. Eingeladen sind alle Schüler und Studierenden der Physiotherapie in Deutschland.



18.05.2017

Aufgepasst: Finanzämter prüfen vermehrt zum Thema Umsatzsteuer

In der Geschäftsstelle mehren sich die Rückmeldungen von Kollegen, die von Betriebsprüfungen durch die Finanzbehörden berichten.



18.05.2017

Aktuelles zur Heilmittel-Richtlinie Zahnärzte

Nach den uns vorliegenden Informationen könnte sich der Start der Umsetzung der neuen Heilmittel-Richtlinie Zahnärzte womöglich verschieben.



17.05.2017

Kurzinformation: Stand AOK-Preisverhandlung

Am gestrigen Dienstag, 16. Mai 2017, fand die mittlerweile dritte Verhandlungsrunde mit der AOK Baden-Württemberg statt. Neue Preise konnten auch dieses Mal nicht vereinbart werden.



17.05.2017

Stein der Weisen geht 2017 an Dr. Ulrich Betz

Im Rahmen der Bundesdelegiertenkonferenz 2017 erhielt Dr. Ulrich Betz den „Stein der Weisen“ des Deutschen Verbandes für Physiotherapie. Die Laudatio für ihn hielt Rosi Haarer-Becker, die Preisträgerin des Jahres 2016.



15.05.2017

Neues Infoblatt: Standardisierte Heilmittelkombination D1 - das müssen Sie beachten

Die standardisierte Heilmittelkombination D1 kann der Arzt bei komplexen Schädigungen und Funktionsstörungen verordnen. Der Heilmittelkatalog sieht D1 bei den Indikationsschlüsseln WS2g, EX2d und EX3d vor. Durch den Einsatz...



10.05.2017

Mitgliederversammlung 2017: Wahlen des Beirats und ein erfolgreiches berufspolitisches Jahr

Am Samstag, 6. Mai 2017, fand die diesjährige Mitgliederversammlung unseres Landesverbands statt. Trotz umfassender Werbung für diese wichtigste innerverbandliche Veranstaltung fanden nur rund 40 engagierte Mitglieder den Weg...



09.05.2017

Staatssekretärin Mielich zu Gast bei gemeinsamer Veranstaltung von PHYSIO-DEUTSCHLAND und VPT: „Die Physiotherapie hat einen hohen Stellenwert im Land!“

Gesundheitliche Versorgung durch interdisziplinäre, gleichberechtigt arbeitende Teams – so wünscht sich Bärbl Mielich, Staatssekretärin im Ministerium für Soziales und Integration, das Gesundheitssystem in Baden-Württemberg. Die...



09.05.2017

6. Sportmedizinisches Symposium Mercedes Cup 2017

Professionelle Konzepte für den Profisportler und sein Umfeld



08.05.2017

Freie Mitarbeit? Kein Problem! - Urteil des Bundessozialgerichts ist eindeutig

Vor etwas mehr als einem Jahr hat das Bundessozialgericht (BSG) in einem aussagekräftigen Urteil gezeigt, welche rechtlichen Spielregeln für eine Freie Mitarbeit (FM) in der PT-Praxis gelten. Erstaunlich ist, wie unterschiedliche...



05.05.2017

Mitgliederversammlung: Morgen, 06. Mai 2017

Der Landesverband lädt alle Mitglieder herzlich ein am morgigen Samstag, 6. Mai 2017, um 10:30 Uhr zur Mitgliederversammlung in den Stuttgarter Hospitalhof zu kommen.



04.05.2017

Gesundheitsminister verspricht: Ausbildung zum Physiotherapeuten muss kostenfrei werden!

"Junge Menschen, die sich für einen solchen Mangelberuf entscheiden, dürfen künftig kein Schulgeld mehr bezahlen müssen", sagte Hermann Gröhe der "Rheinischen Post".



03.05.2017

Antikorruptionsgesetz: Dem „Anfangsverdacht“ frühzeitig vorbeugen. Ärztezeitung greift Thema auf

In der Ärztezeitung vom 2. Mai wird das Thema Korruption aufgegriffen. Unter der Überschrift „Staatsanwalt wird leicht hellhörig“ berichtet die Ärztezeitung, dass derjenige, der Kooperationsverträge der Ärztekammer vorlege, das...



02.05.2017

Der Physiotherapeut und der Privatpatient – eine Klarstellung

Die Versuche der Privatpatienten – insbesondere der Privatpatienten, die beihilfeberechtigt sind – und die Versuche der Privaten Krankenversicherungen, die Honorarsätze der Physiotherapeuten wo immer möglich zu „drücken“, nehmen...



28.04.2017

NEU: Fobi-Angebot des Landesverbands

Seit heute verwalten wir unser Fobi-Angebot wieder komplett selbst. Alle Interessierten profitieren von einer übersichtlicheren Darstellung und einem vereinfachten Anmeldeprozedere! Stöbern Sie doch mal in unsrem Angebot!



28.04.2017

Jahreshauptversammlung: Infos zu den Wahlämtern

Am 6. Mai 2017 findet unsere Jahreshauptversammlung statt. Alle unsere Mitglieder sind herzlich eingeladen, nach Stuttgart zum kommen, um aktiv das Verbandsgeschehen mit zu gestalten. Unter anderem steht die Wahl von drei...



28.04.2017

Korrektur der Netzmeldung zum Umsatzeinbruch in PT-Praxen

In unserer Meldung vom 21. April 2017 berichteten wir über die Abrechnungszahlen der azh, die belegen, dass in es in den PT-Praxen in Baden-Württemberg im Januar zu Umsatzeinbrüchen kam. Gerne möchten wir diese Meldung...



27.04.2017

Vorstand on tour in Stuttgart

Knapp 40 Personen besuchten die Veranstaltung „Vorstand on tour“, die PHYSIO-DEUTSCHLAND am 26.04.2017 in der IHK Stuttgart organisierte. Vorstandsvorsitzender Michael N. Preibsch referierte über die aktuellen politischen...




21.04.2017

Umsatzeinbruch in PT-Praxen im Januar 2017 ist belegt

Die „gespürte“ und durch nichts zu begründende Verordnungszurückhaltung der Ärzteschaft von Beginn des Jahres an war befremdend – nun liegen die ersten validen Zahlen eines großen Abrechnungszentrums vor und belegen den...



19.04.2017

Warum Muskel-Skelett-Erkrankungen der Volkswirtschaft schaden

Krank ist niemand gerne. Doch nicht nur die Betroffenen leiden. Auch den Arbeitgeber treffen zu viele Krankheitstage und nicht zuletzt die gesamte Volkswirtschaft. Dabei ließen sich einige Fehlzeiten durch Physiotherapie...



19.04.2017

Mobilität nach Schlaganfall – Analyse im Rahmen der Leitlinienarbeit von PHYSIO-DEUTSCHLAND

Reina Tholen, Susanne Saal, Heike Wittenberg, Jochen Quintern, Klaus Martin Stephan und Christian Dohle haben für die Leitliniengruppe der Deutschen Gesellschaft für Neurorehabilitation (DGNR) Stellung bezogen zur Beziehung bei...



19.04.2017

Entlassmanagement voraussichtlich ab 01. Oktober 2017

Nun soll zum 01. Oktober das neue Entlassmanagement in Kraft treten. Ursprünglich war der 01. Juli geplant. Nach einigem hin und her scheinen sich die Parteien nun geeinigt zu haben.



Treffer 1 bis 25 von 448