Login Mitglieder
A- A A+ Startseite Patienten‌ & Interessierte Fachkreise
16.11.2018

Süddeutsches Verbände-Symposium, TheraPro und physiokongress

Das fachliche Großevent für Physiotherapeuten im Südwesten findet am letzten Wochenende im Januar 2019 in Stuttgart statt. Auf der Stuttgarter Messe können Interessierte parallel die Therapiemesse TheraPro, den 13. physiokongress des Thieme Verlags sowie das 6. Süddeutsche Verbände-Symposium besuchen. Auch der Jubiläumskongress der Zeitschrift neuroreha findet zeitgleich statt.

Süddeutsches Verbände-Symposium

Das Süddeutsche Verbände-Symposium ist eine gemeinsame Veranstaltung der Landesgruppen Baden-Württemberg und Bayern des VPT und des Landesverbands Baden-Württemberg von PHYSIO-DEUTSCHLAND. Im ersten Modul geht es um das Thema Lymphödem, das zweite Modul beschäftigt sich mit dem Thema „Optimierte Wirbelsäulentherapie“ und nimmt außerdem in einem Dialog zwischen Arzt, Therapeut und Krankenkasse den „mündigen Patienten“ in den Blick.

Das Kiefergelenk wird unter medizinischen, therapeutischen und verordnungsrelevanten Aspekten im letzten Modul 14 behandelt. Referenten sind der Physiotherapeut Rainer Schwarz (PT-OMT, MSc), der Zahnarzt Dr. Hauke Heinzel und unser Verbandsjustiziar Roland Hein - weitere Infos dazu hier. Die Module sind einzeln buchbar.

Stand der Verbände auf der Therapro

Am gemeinsamen Stand von PHYSIO-DEUTSCHLAND und VPT auf der TheraPro dreht sich drei Tage lang alles um die Physiotherapie und die Berufspolitik. Was bedeutet eigentlich die Akademisierung für mich persönlich? Wann wird das Schulgeld in Baden-Württemberg abgeschafft? Was hat es mit der Therapeutenkammer auf sich? Wie kommen die Preise zustande, die ich für meine Leistungen bekomme? Und was ist eigentlich die Transparenzregelung, die Angestellten ein höheres Einkommen sichern soll? Diese und andere Fragen erörtern wir gerne mit Ihnen persönlich an unserem Stand auf der TheraPro. Außerdem bieten wir Ihnen im Forum der Halle 4 spannende Kurzvorträge (s.u.) mit anschließender Diskussionsmöglichkeit am Stand.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Sie finden uns in Halle 4, Stand Nummer 4D52, der Eintritt ist mit einem Gutschein, der bei uns angefordert werden kann, kostenlos.

13.  physiokongress des Thieme-Verlags

Auch der 13. physiokongress des Thieme-Verlags findet zeitgleich mit der TheraPro statt und bietet wieder einmal umfassende Information aus unterschiedlichsten Bereichen. In diesem Jahr stehen Themen wie „Digitalisierung“, „Aus Fallbeispielen lernen“, „Sportphysiotherapie“, „Neurorehabilitation“, „Lymphdrainage“ und „Wirbelsäulentherapie“ auf dem Programm.

Unter www.physiokongress.de  findet sich das  komplette Programm des physiokongresses sowie des Süddeutschen Verbände Symposiums. Dort gibt es eine Übersicht über alle Module, die jeweils einzeln gebucht werden können.

 

Unsere Vorträge auf der TheraPro

25.01.2019
Praxisgründung und -übergabe: Wichtige Aspekte der neuen Zulassungsempfehlungen
Referent: Roland Hein, Verbansjustiziar
Zeit und Ort: 25.01.2019, 16:30 - 17:00 Uhr

26.01.2019
Fallstricke bei der Abrechnung: Von einem der auszog, Zertifikatsbehandlungen (gründlich) falsch abzurechnen. 
Referent: Roland Hein, Verbansjustiziar
Zeit und Ort: 26.01.2019, 10:30 - 11:00 Uhr

26.01.2019
Gehaltskalkulation - Wie berechne ich ein faires Gehalt?
Referent: Uwe Eisner, Vorstand PHYSIO-DEUTSCHLAND Baden-Württemberg
Zeit und Ort: 26.01.2019, 14:00 - 14:30 Uhr

Alle Vorträge finden im Seminarraum 2 in Halle 4 statt. Mit einem Eintrittsgutschein für die TheraPro sind die Vorträge kostenfrei. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, die Themen am Verbändestand (4D52) mit den Referenten zu diskutieren. Weitere Informationen zum Programm auf unserer Homepage oder unter www.messe-stuttgart.de/therapro/besucher/programm

 

Eintrittsgutscheine und Ermäßigung jetzt sichern!

Mitglieder des Deutschen Verbands für Physiotherapie erhalten kostenlose Eintrittskarten für die TheraPro (E-Mail unter Angabe des Landesverbands und der Mitgliedsnummer an info(at)bw.physio-deutschland.de); Mitglieder des Landesverbands Baden-Württemberg erhalten zudem ermäßigte Eintrittspreise für den physiokongress und das Verbände-Symposium (Modul 32 Euro statt 39 Euro - das Programm ist individuell zusammenstellbar).

Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie im Internet unter www.bw.physio-deutschland.de. Anmeldungen zum physiokongress und zum Verbände-Symposium können hier vorgenommen werden www.thieme.de/physiokongress