A- A A+ Startseite Patienten‌ & Interessierte Fachkreise

Passwort vergessen?

Bitte Ihre Mitgliedsnummer sowie die Postleitzahl eingeben. Sie erhalten dann umgehend Anweisungen zum Zurücksetzen des Passworts zugesandt.





Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen
 

 

24.07.2020

Erkältungssymptome bei Kindern in Kitas und Schulen: Sozialministerium plant Handlungsempfehlungen

Nachdem Schulen und Kitas wieder geöffnet haben stellt sich die Frage, wie damit umgegangen wird, wenn Kinder Krankheitssymptome aufweisen. Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann und Gesundheitsminister Manne Lucha haben hierzu am 23.07.2020 im Anschluss an ein Fachgespräch zu diesem Thema ein gemeinsames Statement abgegeben, in dem sie die zeitnahe Veröffentlichung von Handlungsempfehlungen ankündigen.

Auch gehen die Ministerin und der Minister in ihrem Statement auf die weiterhin gültige Empfehlung ein, dass kranke Kinder (besonders mit Fieber) zuhause bleiben sollen, dass jedoch ein Schnupfen ohne weitere Symptome kein grundsätzlicher Ausschlussgrund für einen Kita- oder Schulbesuch sei.

Das komplette Statement können Sie auf der Internetseite des baden-württembergischen Sozialministeriums nachlesen.

Bei Veröffentlichung der Handlungsempfehlungen oder weiteren Neuerungen werden wir Sie umgehend informieren. PHYSIO-DEUTSCHLAND Baden-Württemberg geht davon aus, dass was für Schulen und Kitas gilt, auch für die Physiotherapiepraxen gilt.