A- A A+ Startseite Patienten‌ & Interessierte Fachkreise

Passwort vergessen?

Bitte Ihre Mitgliedsnummer sowie die Postleitzahl eingeben. Sie erhalten dann umgehend Anweisungen zum Zurücksetzen des Passworts zugesandt.





Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen
 

 

05.04.2019

Austausch und Anregungen beim Treffen für leitende Angestellte

Leitende Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten diskutierten am 03. April 2019 in der Stuttgarter Geschäftsstelle von PHYSIO-DEUTSCHLAND Baden-Württemberg über Priorisierung und Fortbildungen in der Physiotherapie. Unter anderem berichtete Martina Traut, Fachleitung am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, in einem Vortrag über die Priorisierung und Leistungsverteilung in der Physiotherapie am Universitätsklinikum.

Wie werde ich den Patientinnen und Patienten bei begrenzten personellen Ressourcen gerecht? Hierzu stellte Martina Traut zwei Instrumente vor: eine Matrix zur Priorisierung von physiotherapeutischen Maßnahmen und eine Matrix zur Einstufung der physiotherapeutischen Behandlungsbedürftigkeit. Anhand letzterer sprachen die Teilnehmenden verschiedene Beispielfälle stationärer Patientinnen und Patienten in der Akutversorgung durch.  

Die Frage, wie Fortbildungen in der Physiotherapie verschiedener Kliniken und Praxen gehandhabt werden, bildete den zweiten Schwerpunkt des Treffens. Entsprechend präsentierte Landesvorstand Hannah Krappmann einige Beispiele, die vorab von den Teilnehmenden eingereicht worden waren. Die leitenden Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten nutzten dies als Grundlage, um sich unter anderem über Fortbildungsbudgets, interne Schulungen und Qualitätsmanagement auszutauschen und mehr darüber zu erfahren, wie dies in anderen Kliniken geregelt wird.

Auch in den Pausen und im Anschluss an das Treffen nahmen die Anwesenden die Gelegenheit wahr, sich zu vernetzen und über verschiedene aktuelle Themen zu sprechen.

Der Termin für das nächste Treffen für leitende Angestellte wird in naher Zukunft bekannt gegeben.

Weitere Veranstaltung für Angestellte im Mai

Die nächste Veranstaltung für Angestellte findet am 25. Mai von 10 bis 16 Uhr in Stuttgart statt. Der Thementag richtet sich an alle angestellten Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten in Praxen und Kliniken. Hannah Krappmann wird unter anderem über berufspolitische Themen informieren. Nähere Informationen und eine Anmeldemöglichkeit zu unserem „Tag der Angestellten“  finden Sie hier.